stern wolfx.de
 


1. Woche:  Heidelberg → Luleå  |  Km 2262


Wir fahren nach Bleckede, wo wir das Grab von Jens besuchen: Seine Jakobsmuschel, die sich Wilhelm ausgeliehen und nach Santiago de Compostela getragen hat, ist wieder am richtigen Ort.


Das in der Nähe befindliche beeindruckende Schiffshebewerk, das Schiffe (bis 100 m Länge und 12 m Breite) 38 m nach oben oder unten hievt, besichtigen wir natürlich.






Auf dem Parkplatz der Mannschaftsbus der Waldhof Buwe, zur Zeit mit Rentnern unterwegs.


Von Travemünde fahren wir mit der TT-Line (Huckleberry Finn) über Nacht, aber mit Kabine, nach Trelleborg in Schweden.


Die Übernachtungsplätze sind bisher alle wundervoll an Seen oder direkt an der Ostsee gelegen.










Durch Schweden fahren, heisst, durch Wald zu fahren.


Die mit 1210 m Sützweite längste Hängebrücke des Landes.


Am Naturreservat und der Landspitze Bjuröklubb verbringen wir zwei Nächte und laufen zur Landspitze mit dem Leuchtturm und den Felsen. Die erheben sich, seit sie von den Gletschern der Eiszeit befreit sind, immer noch jedes Jahr um ca. 1 cm weiter aus der Ostsee empor.










Eine Fischerkirche. Davor viele Bänke und Tische und ein Haus mit Küche usw. Nach dem Gottesdienst, gibt es Kaffee und Kuchen...


Fast zuhause und es gefällt ihm!


3eck vorherige Woche  |  zur Übersicht und Karte  |  nächste Woche 3eck


© wolfx.de     eMail + impressum | Datenschutz | AAA